telc

mit inlingua Dessau

telc (The European Language Certificates)

Die Europäischen Sprachenzertifikate sind ein System von Sprachenprüfungen, das auf Initiative der Europäischen Kommission entstand. Es ist europaweit anerkannt und es gibt über 40, teilweise berufsbezogene Prüfungen in 9 Sprachen.

Mit einem Europäischen Sprachenzertifikat telc (nach dem Referenzrahmen der EU-Kommission) dokumentieren Sie durch ein weltweit anerkanntes Zertifikat Ihren aktuellen Kenntnisstand, auch berufsbezogen, in den verschiedenen Sprachen - ein Vorteil bei jeder Bewerbung, der Ihnen Aufstiegschancen verschafft.

Wir führen diese Prüfungen auf verschiedenen Stufen in Zusammenarbeit mit der telc GmbH durch. Jede Prüfung besteht aus einem schriftlichen Teil (Reading, Writing und Listening) und einer mündlichen Prüfung.

 

Sprachen, in denen Sie ein Europäisches Sprachenzertifikat erlangen können:

 
  • Englisch
  • Deutsch
  • Spanisch
  • Französisch
  • Italienisch
 
 
  • Portugiesisch
  • Russisch
  • Tschechisch
  • Türkisch
 

Prüfungstermin

auf Anfrage Anmeldung bis 30 Tage vor Prüfungstermin.

/ Kursdetails

PDBB941-87 (telc Deutsch C1 - C1 Pyrenäen)

Beginn Mi., 16.06.2021, 08:30 - 11:45 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Minimale Teilnehmerzahl 7
Maximale Teilnehmerzahl 16
Dauer 1 x
Info Suchen Sie einen beruflichen Einstieg in Deutschland oder möchten Sie Ihre Chancen auf dem Arbeits- und Ausbildungsmarkt verbessern?

Der Sprachkurs unterstützt Sie sprachlich bei der Integration in den deutschen Arbeitsmarkt.

Der Kurs richtet sich an Teilnehmer/ innen, die das Niveau B2 mit einem anerkannten Zertifikat abgeschlossen haben
Wenn das Zertifikat bei Anmeldung älter als 6 Monate ist, müssen sie das Niveau anhand eines Einstufungstests bestätigen.

Sie absolvieren 400 Stunden (20 Wochen) auf dem Sprachniveau C1 und schließen mit der Sprachprüfung telc Deutsch C1 ab.

Der Kurs wird durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge BAMF gefördert. Einen Berechtigungsschein für die Teilnahme am Kurs erhalten Sie von Ihrem Jobcenter oder der Agentur für Arbeit.

Haben Sie Fragen? Lernen Sie uns kennen! Gern beraten wir Sie auch in einem persönlichen Gespräch.


Bitte Kursinfo beachten

Kursort

Kursort

Franzstr. 85
06842 Dessau-Roßlau



/ Kursdetails

PDBB941-87 (telc Deutsch C1 - C1 Pyrenäen)

Beginn Mi., 16.06.2021, 08:30 - 11:45 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Minimale Teilnehmerzahl 7
Maximale Teilnehmerzahl 16
Dauer 1 x
Info Suchen Sie einen beruflichen Einstieg in Deutschland oder möchten Sie Ihre Chancen auf dem Arbeits- und Ausbildungsmarkt verbessern?

Der Sprachkurs unterstützt Sie sprachlich bei der Integration in den deutschen Arbeitsmarkt.

Der Kurs richtet sich an Teilnehmer/ innen, die das Niveau B2 mit einem anerkannten Zertifikat abgeschlossen haben
Wenn das Zertifikat bei Anmeldung älter als 6 Monate ist, müssen sie das Niveau anhand eines Einstufungstests bestätigen.

Sie absolvieren 400 Stunden (20 Wochen) auf dem Sprachniveau C1 und schließen mit der Sprachprüfung telc Deutsch C1 ab.

Der Kurs wird durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge BAMF gefördert. Einen Berechtigungsschein für die Teilnahme am Kurs erhalten Sie von Ihrem Jobcenter oder der Agentur für Arbeit.

Haben Sie Fragen? Lernen Sie uns kennen! Gern beraten wir Sie auch in einem persönlichen Gespräch.


Bitte Kursinfo beachten

Kursort

Kursort

Franzstr. 85
06842 Dessau-Roßlau



telc Deutschprüfungen

Daniel Schäf
Telefon: +49 3 40/260 26 30
daniel.schaef@inlingua-dessau.de

 

telc Englischprüfungen

John Lazaridis
Telefon: +49 3 40/260 26 14
john.lazaridis@inlingua-dessau.de

 

Wir beraten Sie gern!

Kontaktieren Sie uns - per Telefon unter 0340 26026-0, per E-Mail oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Wir freuen uns auf Sie!